JETZT BUCHEN

Kontakt:
Mon-Fre: 08-18:00 |Sam: 09-14:00 | Son: /

TAGS

Geschützte Natur und tiefe Ruhe stellen den idealen Urlaub für viele Menschen dar. Die dalmatinischen Flüsse sind deswegen ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Sie ziehen auch Menschen an, die aktiven Tourismus genießen und die Schönheit der Flüsse durch Rafting entdecken. Erforschen Sie die Pflanzen- und Tierwelt mitten in der reichen Vegetation bei den schönsten Flüssen in Dalmatien: Krka, Cetina, Zrmanja und Neretva.

Die Quelle des Flusses Cetina ist ein 100 Meter tiefer See, der sich in den Dinarischen Alpen auf der Höhe von 300 Metern befindet. Die Mündung von Cetina ist in der Stadt Omiš. Die Schlucht, über der sich die Festung Natjak befindet, beginnt bei der Stadt Trilj. Im Sommer wird im Unterlauf des Flusses Cetina jeden Tag Rafting bis zu Radmanove mlinice organisiert. Dort kann man am besten die Kraft des Flusses fühlen und ihre Schönheit erleben. Von Šibenik bis Cetina ist es mit dem Auto ein bisschen mehr als eine Stunde. Das Solaris Beach Resort organisiert auch Raftingausflüge auf dem Fluss Cetina.

 

Der Fluss Krka ist ein von den schönsten Nationalparks Kroatiens. Es besteht aus 7 Kalktuffwasserfällen, unter denen sich die Wasserfälle Roški slap und Skradinski buk durch ihre impressive Schönheit besonders auszeichnen. Der Wasserfall Skradinski buk ist 46 Meter hoch. Besondere Aufmerksamkeit erregen die Wassermühlen und die ethnologische Sammlung. Mitten am Fluss befindet sich das Inselchen Visovac, auf dem das Franziskanerkloster mit einer sehr wertvollen Sammlung von seltenen Büchern liegt. Der Fluss Krka ist aus dem Solaris einfach mit dem Auto oder mit dem Transporter erreichbar. Die Schönheit von Krka lässt sich am besten auf dem Ausflug mit Schiff erleben.

National_Park_Krka National_Park_Krka_Solaris_beach_resort_excursions_02

 

Der Fluss Neretva ist der größte Fluss, dessen Mündung in der südlichen Adria ist. Dieser Fluss ist für die Schlacht an der Neretva bekannt, eine der bekanntesten Schlachten im Zweiten Weltkrieg, worüber ein Film mit Yul Brynner als Hauptrolle gemacht wurde. Jedes Jahr im August findet am Fluss der Sportwettbewerb Maraton lađa statt, der zur Tradition der Region gehört. Neretva ist auch für fruchtbare Felder bekannt, auf denen Mandarinen, Wassermelonen, Tomaten und andere Feldfrüchte angebaut werden. Wir schlagen Ihnen vor, die einheimische Spezialität Neretvanski brudet zu kosten, derer Hauptzutaten Frosch und Aal aus Neretva sind.
Der Fluss Zrmanja hat die Quelle unter dem Berg Poštak in der Region Lika und mündet in die Adria in der Nähe von der Stadt Obrovac. Zrmanja hat eine 200 Meter tiefe Schlucht, die sich durch viele interessante speleologische Formen, Unterwasserhöhlen, Stromschnellen und Wasserfälle auszeichnet. Erleben Sie die Schönheit von Zrmanja durch Rafting oder Spaziergänge entlang dem Fluss. Besonders empfehlenswert ist, den Fluss im Frühling zu besuchen, wenn der Fluss nach Winterniederschlägen am Wasser sehr reich ist und die Natur in voller Blüte steht.

 

Entdecken Sie die geschützte Schönheit von dalmatinischen Flüssen. Erfrischen Sie sich im Wasser und fühlen Sie eine besondere Energie und Kraft des Flusses durch Rafting. Im sauberen und klaren Wasser und im tiefen Schatten neben dem Fluss finden Sie Ihren neuen beliebten Urlaubsort.